Elephant Nature Park (Thailand)

Elefantenschutzzentrum in Thailand
Gründerin: die Thailänderin Sangduen Lek Chailert

ELEPHANT NATURE PARK

In der Provinz Chiang Mai Sangduen in Thailand rettet Lek Chailert mißhandelte und verlassene Elefanten mit physischen und emotionalen Narben von Landminen, Holzketten und Schlägen.
In einer so gigantischen Aufgabe, hat Chailert ein Schutzzentrum nördlich von Chiang Mai in Thailand geschaffen, wo 77 Elefanten in wachsendem Trend, gepflegt werden.

Chailert ist die Enkelin eines Schamanen, eines von sieben Kindern, die in einem Stammesdorf in Nordthailand aufgewachsen sind.

Elefant

Asiatischer Elefant in Thailand. (Foto by Pixabay)

Der Park wurde 1995 von Sangduen Lek Chailert (Foto links) gegründet und zeichnet sich dadurch aus, dass die dort lebenden Elefanten eine natürliche Lebensweise geboten bekommen. Hier leben auch kranke und geschädigte Elefanten. Die Tiere werden nicht für Touristenshows herangezogen.

Offizielle Website ⇒Elephant Nature Park
⇒Kurzer Bericht und Video über ENP bei Deutsche Welle
Weitere Rettungsstation für Elefanten in Thailand ⇒Samui Elephant Haven

.