Elephant Haven (EHEES)

EHEES = Elephant Haven European Elephant Sanctuary

Elephant Haven befindet sich in der Region Nouvelle-Aquitaine (Limousin), im Departement Haute-Vienne, Frankreich. Hier sollen bald asiatische und afrikanische Elefanten, die in Europa leben, einziehen können, nachdem sie in Zirkussen oder Zoos keine entsprechenden Lebensmöglichkeiten mehr haben! Immer mehr Länder verbieten Wildtiere in Zirkussen!

Darum EHEES:

  • Elephant Haven ist ein Zufluchtsort für Zoo- und Zirkuselefanten.
  • Eine zunehmende Anzahl europäische Länder verbietet wilde Tiere in Zirkusse.
  • Europaweit gibt es mehr als 100 Elefanten in Zirkussen.
  • Wir möchten helfen, weil die Rückführung der Elefanten in ihre Herkunftsländer nicht immer möglich ist. Einen sicheren “Hafen” für sie erschaffen hingegen, ist jedoch möglich.
  • Es besteht ein Bedarf an Zufluchtsorten für Elefanten in Europa.

Die Elefantenanlage:

Elephant Haven baut derzeit (Stand Mai 2020) beheizte Wohnräume mit inneren Ställen und Zugang zu Nachtkoppeln und externen Bereichen. Diese Ställe sind immer zugänglich für die Elefanten. Es werden verschiedene Räume gebaut. Auf diese Weise können die asiatischen und afrikanischen Elefanten getrennt gehalten werden. Dies bietet auch mehr Möglichkeiten für die soziale Rehabilitation. Das innere Gebäude besteht aus Sandställen, die miteinander verbunden sind. Es wird einen Korridor geben, welcher sich für Einführungen und zusätzlichen Innenraum eignet. Ein Elefant hat mindestens zwei Hektar zur Verfügung.

MAYDAY ELEFANTEN unterstützt EHEES
Das hölzerne Schild, das später in den Ställen mit anderen Unterstützer-Schildern, angebracht werden wird. ⇒Spenden kann man hier

Offizielle Homepage von EHEES:
www.elephanthaven.com